Wiesbaden - Jahreswechsel im Nizza des Nordens

Silvestergala inklusive Getränke
Glühweinführung Eberbach
Main-Schifffahrt

Wiesbaden - Jahreswechsel im Nizza des Nordens

vom 30.12.2022 – 01.01.2023

Orientalisch wirkender Jugendstil, prunkvoller, wilhelminischer Barock - die hessische Landeshauptstadt mit der langen Kurtradition aus dem 19. Jh. kann auf eine einmalige Villenlandschaft verweisen. Am Ufer des Rheins gelegen, unmittelbar an den schönen Rheingau mit seinen Schlössern, Burgen, Weingütern und berühmten Rieslingreben angrenzend, bietet Wiesbaden außerdem eine große Vielfalt an attraktiven Ausflugsmöglichkeiten. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und verbringen Sie den Jahreswechsel im „Nizza des Nordens“.

Wir wohnen im 4*-Dorint Pallas Hotel Wiesbaden, zentral in der Nähe des Casinos und des Kurhauses gelegen. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören eine großzügige Lobby, ein Fahrstuhl, zwei Restaurants, eine Gartenterrasse, Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Fitness-Center. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Safe, Kaffee-/Teezubereiter, Telefon, W-Lan, Radio und TV ausgestattet.

1. Tag:
Anreise im modernen Fernreisebus vorbei an Würzburg und Frankfurt nach Wiesbaden. Hier haben wir eine Stadtführung für Sie organisiert. Entdecken Sie die hessische Landeshauptstadt und lernen Sie das alte und neue Rathaus, die Marktkirche, das Kurhaus, das Hessische Staatstheater und natürlich die imposanten Villen kennen, die das Stadtbild prägen. Danach erreichen wir unser zentral gelegenes Hotel und bis zum Abendessen haben Sie noch ausreichend Zeit, die Stadt zu erkunden.

2. Tag:
Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet fahren wir in die Nähe von Eltville am Rhein zum ehemaligen Zisterzienserkloster Eberbach. Genießen Sie den Rundgang durch die Klausur und lauschen Sie dabei den Berichten über den Orden und die Geschichte Eberbachs, die eng mit dem Weinbau verwurzelt ist. Um sich zwischendrin etwas aufzuwärmen, probieren Sie während des Rundgangs zwei Kloster-Eberbach-Glühweine. Die Klosterrezeptur für den Glühwein basiert auf einem rassigen Spätburgunder und einer Riesling-Rarität – lassen Sie es sich schmecken. Anschließend geht es wieder zurück nach Wiesbaden, wo Sie sich auf den bevorstehenden Silvesterabend vorbereiten können. Freuen Sie sich auf eine stimmungsvolle Silvestergala mit kulinarischen Highlights, einer inkludierten Getränkepauschale, Live-Musik und Tanz. Um Mitternacht können Sie bei einem Glas Sekt auf das neue Jahr anstoßen, bevor Sie weitere fröhliche Stunden erleben werden.

3. Tag:
Starten Sie bei einem gemütlichen Frühstücksbuffet ins neue Jahr, bevor es schon wieder Abschied nehmen heißt. Auf dem Heimweg legen wir noch einen Stopp in Miltenberg ein. Hier erkunden Sie die schöne Landschaft vom Wasser aus. Bei einer Main-Schifffahrt. Im Anschluss bleibt noch Zeit für eine individuelle Erkundung der mittelalterlichen Stadt, bevor es wieder zurück nach Hause geht.

Termin: 30.12.2022 – 01.01.2023

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Dorint Hotel Pallas in Wiesbaden
- 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet im Hotel
- Zimmer laut Ausschreibung
- Teilnahme an der exklusiven Silvestergala im Hotel inklusive Dinnerbuffet, Getränkepauschale für 7 Stunden (inklusive Bier, Wein, Softdrinks, Kaffee und Tee), Mitternachtssekt, Mitternachtssnack und Livemusik mit Möglichkeit zum Tanz
- Stadtführung in Wiesbaden
- Glühweinführung im Kloster Eberbach inklusive 2 Glühweinproben
- Main-Schifffahrt rund um Miltenberg
- Örtliche Fremdenverkehrsabgabe

Bei Buchung bis zum 21.10.2022
Preis pro Person: € 449,-
EZ-Zuschlag für die ersten 7 Einzelzimmer: € 60,-
EZ-Zuschlag ab dem 8. Einzelzimmer: € 80,-

Bei Buchung ab dem 22.10.2022
Preis pro Person: € 463,-
EZ-Zuschlag für die ersten 7 Einzelzimmer: € 60,-
EZ-Zuschlag ab dem 8. Einzelzimmer: € 80,-