Saisoneröffnung am Bodensee 2020

Bregenz
Bodensee-Rundfahrt
Stiftsbibliothek St. Gallen

Saisoneröffnung am Bodensee

vom 27.03. – 29.03.20

Der Bodensee ist eines der beliebtesten Ferienziele im Süden Deutschlands und bietet eine Fülle an Sehenswürdigkeiten. Das „Schwäbische Meer“ übt auf Besucher aus nah und fern seit jeher eine magische Anziehungskraft aus und beim milden Klima am See kommt beinahe mediterrane Urlaubsstimmung auf. „Unermesslich weit, licht und klar“ empfand schon Hermann Hesse die Landschaft um den Bodensee. Kultur, Shopping, ein Paradies für Wassersportler und Naturliebhaber – es ist für jeden etwas dabei.
Unser 4*-Hotel Germania liegt im Zentrum von Bregenz und bietet ein Restaurant, eine Bar, einen Lift und einen Wellnessbereich mit Sauna. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Radio, Telefon, TV und Safe ausgestattet.

1. Tag:
Anreise über die Autobahn vorbei an Ulm nach Bregenz direkt am Bodensee. Nach Ankunft haben wir eine Reiseleitung für eine Stadtführung für Sie organisiert. Lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg besser kennen. So darf der Martinsturm als Wahrzeichen nicht fehlen und auch über die berühmte Seebühne werden Sie einiges erfahren. Am späten Nachmittag beziehen Sie Ihr Zimmer und haben noch etwas Zeit, um sich mit der Umgebung vertraut zu machen.

2. Tag:
Heute erwartet Sie eine Ganztagesreiseleitung für einen Ausflug am Bodensee entlang. Als erstes besuchen Sie die Stadt Lindau, deren historische Altstadt auf einer Insel liegt und die mit ihrer wunderschönen Hafeneinfahrt eines der Wahrzeichen des Bodensees darstellt. Meersburg ist Mitglied der Deutschen Fachwerkstraße und besticht durch seine schöne Burg und die malerischen verwinkelten Gassen, durch die Sie ebenfalls schlendern. Natürlich darf auch die größte Stadt am Bodensee – Konstanz – nicht fehlen. Die lebendige Universitätsstadt hat einen mittelalterlichen Stadtkern und eine schöne Hafenanlage und lohnt einen Aufenthalt. Bis zum Abendessen sind Sie wieder zurück im Hotel.

3. Tag:
Nach dem Frühstücksbuffet machen wir noch einen Abstecher nach St. Gallen. Das Zentrum der Ostschweiz ist bekannt für seine Hochschule mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung und seine spätgotische Altstadt, die direkt an den Klosterbezirk anschließt. Sie haben Zeit für einen Bummel durch die Stadt und wir haben Eintrittskarten für die Stiftsbibliothek für Sie bestellt – den schönsten Rokokosaal der Schweiz. Hier werden 140000 Handschriften, Frühdrucke und Bücher von weltweiter Bedeutung und unermesslichem Wert bewahrt. Nach der Besichtigung geht es auf direktem Weg wieder zurück in Ihren Heimatort.

Termin: 27.03. – 29.03.20

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 2 x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendmenü) im 4*-Hotel Germania in Bregenz
- Zimmer laut Ausschreibung
- Stadtführung in Bregenz
- Ausflug mit Ganztagesreiseleitung am Bodensee
- Eintritt Stiftsbibliothek St. Gallen
- Kleine Überraschung

Bei Buchung bis zum 16.01.2020
Preis pro Person: EUR 333,-
EZ-Zuschlag: EUR 76,-

Bei Buchung ab dem 17.01.2020
Preis pro Person: EUR 343,-
EZ-Zuschlag: EUR 76,-