Prag & Dresden exklusiv kombiniert

Raddampferfahrt auf der Elbe
Hilton-Hotels
Beliebte Städtekombination

Prag & Dresden exklusiv kombiniert

Viele Extras inklusive - Zentraler geht’s nicht

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise zu zwei Perlen historischer Städte in Europa. Die Goldene Stadt Prag an der Moldau, blickt auf eine tausendjährige Geschichte zurück und besticht durch ein einzigartiges Gebäude-Ensemble. Am bekanntesten sind sicher die Prager Burg mit dem Veitsdom, die Karlsbrücke und der Altstädter Ring. Die Prager Altstadt – seit 1992 UNESCO-Welterbe – wird besonders durch ihre alten Häuser, die oft bis in die Romanik und Gotik zurückreichen, ihre zahlreichen Kirchen und romantischen Gassen geprägt. Auf der Kleinseite und in der Hradschin-Stadt dominieren dagegen Palais aus der Renaissance und dem Barock. Aber auch die Elbmetropole Dresden braucht sich neben dem mächtigen Nachbarn nicht zu verstecken. Heute ist die Hauptstadt Sachsens ein Zentrum für Kunst und Kultur, Malerei, Musik, Geschichte und Architektur. Die barocke Elbsilhouette, die von der mächtigen Kuppel der Frauenkirche dominiert wird, ist einzigartig.

Wir wohnen in den Hilton Hotels, jeweils in absolut bevorzugter zentraler Lage: Das 5*-Hotel Hilton Prague liegt nahe an der Moldau und ist nur 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt.
Im Herzen der historischen Altstadt Dresdens liegt das 4*-Hotel Hilton Dresden Hotel. Genießen Sie von hier den Blick auf die Frauenkirche und über die Elbe. In beiden Hotels können Sie nach einem ereignisreichen Tag im Wellness- & Health Club-Bereich mit Innenpool und Sauna oder im Fitnesscenter entspannen. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, Minibar und W-Lan ausgestattet.

1. Tag:
Nach Ankunft erhalten Sie den ersten Eindruck von der Stadt durch unsere Reiseleitung, die uns die Prager Altstadt näher bringen wird. Das älteste Viertel Prags mit seiner bekannten Karlsbrücke bietet eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten.

2. Tag:
Nach dem ausgiebigen Hilton-Frühstück beginnt unsere halbtägige Stadtführung zum Hradschin und zur Kleinseite (ohne Eintritte). Die Stadt wurde um 900 gegründet, im 14. Jh. Sitz des Deutschen Kaisers und war später fast 300 Jahre unter der Herrschaft der österreichischen Habsburger und hat dadurch viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Von den 21 Kapellen ist die Wenzelskapelle die attraktivste. Am selben Moldauufer wie die Burg liegt die Prager Kleinseite, ein Viertel, das durch seine prunkvollen Palais ebenso bekannt wurde, wie durch den imposanten St. Niklas-Dom. Danach haben Sie Zeit, Prag auf eigene Faust zu erkunden.

3. Tag:
Heute fahren wir über die Autobahn Richtung Deutschland. Entlang der Elbe geht es dann in die einzigartige Naturlandschaft der Sächsischen Schweiz mit kurzen Stopps auf der Bastei, in Bad Schandau und in Königstein mit beeindruckender Festung hoch über der Elbe. Danach erleben Sie eine romantische Raddampferfahrt auf der Elbe von Königstein nach Pillnitz. Bis zum späten Nachmittag erreichen wir unser 4*-Hilton Hotel in Dresden.

4. Tag:
Am Vormittag lernen Sie bei einer geführten Besichtigung noch Dresden kennen. Teils als Rundfahrt und teils als Rundgang sehen Sie zum Beispiel das „Blaue Wunder, die Dresdener Altstadt, das Terrassenufer, den Zwinger, den Fürstenzug und den Neumarkt mit der Frauenkirche. Nach Ihrer individuellen Mittagspause treten wir dann die Heimreise an.

Termin: 10.08. – 13.08.2018

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 5*-Hotel Hilton Prague
- 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Hilton Dresden
- Zimmer laut Ausschreibung
- freie Benutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad
- 2 x halbtägige Stadtbesichtigung in Prag
- Raddampferfahrt auf der Elbe von Königstein bis Pillnitz
- 1 x halbtägige Stadtbesichtigung in Dresden
- Citytax der Städte Prag und Dresden

Bei Buchung bis zum 01.06.2018
Preis pro Person: EUR 399,-
EZ-Zuschlag: EUR 190,-

Bei Buchung ab dem 02.06.2018
Preis pro Person: EUR 411,-
EZ-Zuschlag: EUR 190,-