Kärnten und seine Seen

Pyramidenkogel
Schifffahrt Wörthersee
Ausflüge mit Reiseleitung

Kärnten und seine Seen

vom 30.09. – 03.10.2021

Begleiten Sie uns auf dieser Reise in das sonnige Kärnten. Das südlichste Bundesland Österreichs besticht durch sein mediterranes Klima. Die Kärntner Seen sind weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt und bieten mit der traumhaften Bergkulisse der angrenzenden Karawanken ein wunderschönes Fotomotiv. Der Wörthersee mit seinen Wassertemperaturen bis 28 °C ist der wärmste See des Landes und diesen erkunden Sie sogar vom Wasser aus.

Wir wohnen im 4*-Hotel Sonnenhügel in Sattendorf am Ossiacher See. Das Hotel besticht durch seine idyllische Lage, nur einen kurzen Fußweg vom Ossiacher See entfernt. Das Haus verfügt über Restaurant, Bar, Wintergarten mit Terrasse, Café-Konditorei, Vinothek, Bibliothek, Wellnessbereich mit Saunen und Massageangeboten sowie Ferienschlössl mit Außenpool und Terrasse, Hotelkino, Lounge und Tagungsräumen (teilweise gegen Gebühr & Vorreservierung). Die gemütlichen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Fön, Safe und W-Lan ausgestattet.

1. Tag:
Anreise über die Autobahn vorbei an Salzburg und Spittal nach Sattendorf. Bis zum Abendessen haben Sie ausreichend Zeit, sich mit den Annehmlichkeiten des Hotels und der Umgebung bekannt zu machen.

2. Tag:
Heute erkunden Sie mit Ihrem Reiseleiter den größten See Kärntens – den Wörthersee. Eines Ihrer Ziele ist heute Velden. Bei einem kleinen Stadtbummel mit Ihrem Reiseleiter erfahren Sie, warum Velden als „Stadt der Engel“ bezeichnet wird. Bei einer Fahrt mit dem Schiff von Velden nach Maria Wörth genießen Sie einen anderen Blickwinkel auf die einzigartige Landschaft. Wieder an Land, lädt in Maria Wörth die Wallfahrtskirche zu einem Besuch ein. Anschließend genießen Sie vom Pyramidenkogel eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Gebirgsketten und die Kärntner Seenplatte. Der Aussichtsturm alleine ist durch seine Bauweise schon eine Sehenswürdigkeit für sich. Auch die Stadt Klagenfurt darf heute natürlich nicht fehlen. Rechtzeitig zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.

3. Tag:
Zusammen mit Ihrem Reiseleiter unternehmen Sie heute einen Ausflug zu den anderen Seen in Kärnten. Der Ossiacher See, direkt vor Ihrer Haustür ist der drittgrößte See Kärntens. Bei der Fahrt entlang des Sees können Sie den Blick auf traumhafte Bergkulissen und naturbelassene Ufer schweifen lassen. Etwas mehr Trubel erwartet Sie dann in Villach. Nach einer Stadtführung führt die Fahrt entlang des Faaker Sees mit seinem glasklaren Wasser, Blumenwiesen und geheimnisvollen Schilfgürtel. Der Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Aussichten und Sie erfahren allerlei Wissenswertes über die Region.

4. Tag:
Nach dem Frühstücksbuffet heißt es schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen Eindrücken im Gepäck geht es in Richtung Heimat. Unterwegs machen wir noch Halt in Prien am Chiemsee. Genießen Sie hier noch einmal eine Seenlandschaft und kehren Sie gemütlich ein. Nach Ihrer individuellen Pause geht es dann wieder zurück in Ihren Heimatort.

Termin: 30.09. – 03.10.2021

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 3 x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 4-Gang-Abendmenü) im 4*-Hotel Sonnenhügel & Ferienschlössl in Sattendorf
- Zimmer laut Ausschreibung
- Nutzung des hoteleigenen Strandbads (ca. 150 m vom Hotel entfernt)
- Ausflug mit Ganztagesreiseleitung zum Wörthersee
- Schifffahrt von Velden nach Maria Wörth
- Auffahrt zum Pyramidenkogel
- Ausflug mit Ganztagesreiseleitung Ossiacher See und Faaker See
- Ortstaxe

Bei Buchung bis zum 21.08.2021
Preis pro Person: EUR 449,-
EZ-Zuschlag für die ersten 5 Zimmer: EUR 69,-
EZ-Zuschlag ab dem 6. Zimmer: EUR 97,-

Bei Buchung ab dem 22.08.2021
Preis pro Person: EUR 463,-
EZ-Zuschlag für die ersten 5 Zimmer: EUR 69,-
EZ-Zuschlag ab dem 6. Zimmer: EUR 97,-