Die Böhmische Schweiz

Schlosshotel
Weinprobe
Prebischtor in der Böhmischen Schweiz

Die böhmische Schweiz

Viele Extras inklusive

Der Landstrich oberhalb von Decín bis zur Grenze nach Sachsen ist die Böhmische Schweiz. Als tschechischer Teil des Elbsandsteingebirges bietet er wundervolle Felsformationen malerische Landschaften. Erkunden Sie mit uns Tschechiens nördlichste Urlaubsregion und erhalten Sie Einblick in Natur und Kultur.

Wir wohnen im 4*-Schlosshotel Vetruse in Usti nad Labem. Das Hotel liegt außerhalb der Stadt auf einem Felsen mit einzigartigem Blick auf die Stadt Usti und das Elbtal. Eine Seilbahn bringt Sie vom Hotel direkt ins Zentrum von Usti nach Labem. Zum Hotel gehören ein Restaurant, eine Lobby Bar, eine Sommerterrasse, ein Fitness- und Wellnessbereich sowie verschiedene Konferenzräume. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, Telefon, Sat-TV, W-Lan und Minibar ausgestattet.

1. Tag:
Anreise im modernen Fernreisebus über die Autobahn vorbei an Hof und Chemnitz nach Dresden. Hier machen wir Stopp in der Innenstadt und Sie haben Zeit zur freien Verfügung für Ihre Mittagspause. Danach geht es weiter Aussig / Usti nad Labem in unser Hotel.

2. Tag:
Nach dem Frühstücksbuffet starten wir mit einer ganztägigen Reiseleitung zur Besichtigung des Ortes Usti nad Labem. Anschließend fahren wir nach Teplice und besichtigen die bekannte Porzellanmanufaktur. Unterwegs erhalten Sie natürlich auch Erklärungen zum Schloss und zur Schlosskirche zum Heiligen Kreuz. Weiter geht es nach Trebivlice, wo wir zu einer Weinprobe erwartet werden. Bis zum Abendessen sind wir zurück im Hotel.

3. Tag:
Heute starten wir mit unserer Ganztagesreiseleitung zur Rundfahrt durch den Nationalpark Böhmische Schweiz. Genießen Sie die landschaftlichen Schönheiten des seit 1972 unter Landschaftsschutz stehenden Gebietes. Das Prebischtor, die größte natürliche Sandsteinfelsbrücke Europas, der Marienfels, die Edmundsklamm und die Stille Klamm, eine Felsenschlucht bei Hrensko dürfen hier nicht fehlen. Beim Abendessen werden Sie mit Cimbalovka Livemusik unterhalten.

4. Tag:
Heimreise durch die tschechische Republik, vorbei an Komotau und Karlsbad nach Eger. Hier können Sie über den Marktplatz mit seinen schön renovierten Bürgerhäusern schlendern, bevor wir mit dem Bus die direkte Heimreise antreten.

Termin: 04.10. – 07.10.2018

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 3 x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendmenü) im 4*-Schlosshotel Vetruse in Usti nad Labem
- Zimmer laut Ausschreibung
- Willkommensgetränk im Hotel
- Ausflug mit Ganztagesreiseleitung nach Teplice und Trebivlice [br}- Besuch der Porzellanmanufaktur in Teplice
- Weinprobe in Trebivlice
- Ausflug mit Ganztagesreiseleitung im Nationalpark Böhmische Schweiz
- Cimbalovka Livemusik im Hotel
- Örtliche Fremdenverkehsabgabe

Bei Buchung bis zum 26.07.2018
Preis pro Person: EUR 375,-
EZ-Zuschlag: EUR 36,-

Bei Buchung ab dem 27.07.2018
Preis pro Person: EUR 386,-
EZ-Zuschlag: EUR 36,-