Bauernherbstfest in Maria Alm

Neu renoviertes Hotel
Großglockner Hochalpenstraße

Bauernherbstfest in Maria Alm

Viele Extras inklusive

Paradiesisch umrahmt von den schroffen Felsen des Steinernen Meeres und den sanften Pinzgauer Grasbergen liegt Maria Alm. Der beliebte Sommer- und Winterurlaubsort besitzt mit 84 m den höchsten Kirchturm im Salzburger Land. Bunte Sommerwiesen, die Gipfel zum Greifen nah, klare Luft und ein gastliches Haus machen den Kurzurlaub zum Erlebnis.

Unser 3,5*-Hotel Niederreiter liegt direkt in Maria Alm und wurde neu renoviert. Das Haus hat ein Restaurant, eine Café-Konditorei mit Sonnenterrasse, einen Lift und einen Relaxbereich mit Sauna, Dampfbad, Wärmekabine, Whirlpool und Schwimmteich mit Liegewiese. Alle neu renovierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Telefon, gratis W-Lan und Balkon.

1. Tag:
Anreise über die Autobahn, vorbei an München und Rosenheim bis nach Schönau am Königssee. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Spazieren Sie am See entlang oder nehmen Sie eines der Ausflugsboote bis nach St. Bartholomä. Im Anschluss fahren wir direkt weiter nach Maria Alm in unser Hotel Niederreiter.

2. Tag:
Nach dem Frühstück fahren wir ins Fuschertal und zum Großglockner. Das Fuschertal zählt zu einem der alpinen Täler mit den größten Höhenunterschieden auf engstem Raum. Im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern gelegen, ist hier der Ausgangspunkt der berühmten Großglockner Hochalpenstraße. Sie führt durch eine der großartigsten Naturlandschaften der Erde zum höchsten Berg Österreichs (3798 m), hoch über dem längsten Gletscher der Ostalpen. Nähere Informationen erfahren Sie im Besucherzentrum Kaiser-Franz-Josefs-Höhe und mit Glück sehen Sie auch ein paar Murmeltiere, die hier oben wohnen. Über Lienz, Matrei und Mittersill erreichen wir schließlich wieder Maria Alm.

3. Tag:
Heute findet das Hinterthaler Bauernherbstfest statt. Das vielfältige Programm beinhaltet einen Bauernmarkt, handwerkliche Vorführungen, Schuhplattler-Auftritte und vieles mehr. Hier haben Sie ausreichend Zeit, die verschiedenen Darbietungen und kulinarischen Genüsse zu genießen. Am Nachmittag sind wir wieder zurück in Maria Alm und lassen den Tag mit Kaffee und Kuchen (inklusive) ausklingen.

4. Tag:
Rückfahrt über Pass Thurn und Kitzbühel nach Kufstein. Hier erklärt Ihnen ein Reiseleiter die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Festungsstadt. Im Anschluss haben Sie Zeit für Ihre individuelle Mittagspause. Genießen Sie die wunderschöne Altstadt, bevor wir am frühen Nachmittag die Heimreise antreten.

Termin: 13.09. – 16.09.2018

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 3 x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendmenü mit Salatbuffet) im 3,5*-Hotel Niederreiter in Maria Alm
- Zimmer laut Ausschreibung
- Begrüßungsgetränk am Anreisetag
- kurzer Ortsrundgang durch Maria Alm
- 1 x Bauernbuffet mit Harmonikaspieler im Rahmen der Halbpension
- 1 x Kaffee und Kuchen aus der Hotel-eigenen Konditorei
- Freie Benutzung von Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Schwimmteich
- Ausflug mit Fahrt über die Großglockner Hochalpenstraße
- Ausflug zum Hinterthaler Bauernsommer
- Videofilm über Maria Alm
- Stadtführung in Kufstein
- Ortstaxe

Bei Buchung bis zum 05.07.2018
Preis pro Person: EUR 335,-
EZ-Zuschlag: EUR 36,-

Bei Buchung ab dem 20.08.2018
Preis pro Person: EUR 345,-
EZ-Zuschlag: EUR 36,-