Angebote 2019 - Zauber der Ostsee – Visafrei nach St. Petersburg

4 Traumstädte der Ostsee
ohne Visum
Rundreise per Schiff

Zauber der Ostsee – Visafrei nach St. Petersburg

NEU
Viele Extras inklusive

Willkommen an Bord der St. Peter Line! Die Reise führt Sie zu den beliebten Ostseemetropolen Helsinki, St. Petersburg, Tallinn und Stockholm – und das visafrei. Sie erkunden in 7 Tagen alle 4 Ostseestädte und lernen dabei deren Gemeinsamkeiten und die vielen Unterschiede kennen. Unter anderem wird Sie die finnische Hauptstadt Helsinki mit dem schneeweißen Dom und der berühmten Uspenski-Kathedrale begeistern. Eines der Highlights auf dieser Schiffsreise ist natürlich St. Petersburg – die Zarenmetropole. Lassen Sie sich auch vom Charme des mittelalterlichen Tallinns und seinen engen Gassen, bunten Häusern und dicken Mauern verzaubern. Zum Abschluss lockt Stockholm – auf 14 Inseln gelegen – mit der wunderschönen Altstadt Gamla Stan.

Wir wohnen während dieser Reise an Bord der Finnlines und der St. Peterline – beides renommierte „Kreuzfahrt-Fähren“. Unser Bus ist mit auf dem Schiff und steht in jeder Stadt für die Rundfahrten zur Verfügung, so dass Sie auf unseren gewohnten Komfort nicht verzichten müssen.

1. Tag:
Anreise nach Travemünde, wo Sie Zeit zur freien Verfügung zum Abendessen haben. Zusammen mit unserem Bus spät am Abend erfolgt die Einschiffung auf ein komfortables Schiff der Finnlines.

2. Tag:
Genießen Sie heute einen Tag an Bord. Vormittags essen Sie sich am reichhaltigen Brunch-Buffet satt. Die kalten und warmen Köstlichkeiten werden Ihnen einen entspannten Start in den Tag bereiten. Genießen Sie heute den ganzen Tag die herrliche Seeluft und entspannen Sie sich bei Ihrem Tag auf See. Sie übernachten an Bord.

3. Tag:
Gegen 9.00 Uhr erreichen Sie heute Vuosaari, einen Stadtteil von Helsinki, von wo aus Sie sich dann in Richtung Stadtzentrum bewegen. Bei einer Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, beispielsweise die Domkirche, die Uspenski-Kathedrale und die Felsenkirche. Besonders für ihre vielen Kirchen ist die finnische Hauptstadt bekannt. Aber auch der Senatsplatz, das Regierungspalais und das Sibelius-Denkmal sind sehenswert.
Gegen Abend heißt es dann wieder: Leinen los! Sie fahren an Bord der MS Princess Anastasia nach St. Petersburg. Abfahrt um 18.00 Uhr.

4. Tag:
Ankunft um 09.00 Uhr in der russischen Zarenmetropole. Die Petersburger bezeichnen ihre Stadt als Hauptstadt der Kultur. Mit ihren zahlreichen Museen, allen voran die berühmten Sammlungen der Eremitage, ist die Stadt eines der schönsten und bedeutendsten Kulturzentren der Welt. Nach der Ausschiffung werden Sie von der Reiseleitung begrüßt. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie z.B. den Schlossplatz, die Peter-Paul-Festung, die Isaaks-Kathedrale und natürlich die Auferstehungskirche (Blutskirche) – die einzige Kirche St. Petersburgs mit typisch russischen Zwiebeltürmen.
Dann heißt es schon wieder Do Swidanja! Fahrt zum Fährhafen und Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Tallinn. Abfahrt um 19.00 Uhr.

5. Tag:
Ankunft um 09.00 Uhr. Tallinn weist eine bezaubernde Mischung von mittelalterlicher Friedlichkeit und modernem Stadtleben auf. Im Sommer ist die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Läden, Galerien, Souvenirgeschäften, Straßencafés und Restaurants sehr belebt. Der Stadtrundgang führt Sie entlang der alten Stadtmauer in die Altstadt. Sie sehen die Burg auf dem Domberg, den Dom, die Alexander-Newsky-Kirche und das mittelalterliche Rathaus. Weiterfahrt um 18.30 Uhr mit dem Schiff nach Stockholm.

6. Tag:
Ankunft um 09.30 Uhr. Die größte Stadt Skandinaviens beherbergt unzählige Prachtbauten, spannende Museen und eine wunderschöne Altstadt. Stockholm liegt an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee, verteilt auf 14 Inseln. Der Küste sind rund 24.000 größere und kleinere Schäreninseln vorgelagert. Diese wunderbare Lage sowie die zahlreichen prachtvollen Bauten machen Stockholm zu einer der schönsten Hauptstädte Europas. Bummeln Sie durch die Gassen der Altstadt Gamla Stan, bewundern Sie das Rathaus (Stadshuset) und das Königliche Schloss, das zu den bedeutendsten Barockbauten Nordeuropas zählt. Die Fahrt geht weiter in den Süden. Hier schiffen Sie abends auf die Fähre nach Travemünde ein und übernachten letztmalig an Bord.

7. Tag:
Am Morgen Ausschiffung im Ostseeheilbad Travemünde und Heimreise mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck.

Termin: 15.08. – 21.08.2019

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- Überfahrt Travemünde – Helsinki/Vuosaari für Bus und Passagiere
- Überfahrt Helsinki – St. Petersburg für Bus und Passagiere
- Überfahrt St. Petersburg – Tallinn für Bus und Passagiere
- Überfahrt Tallinn – Stockholm für Bus und Passagiere
- Überfahrt von Schweden nach Travemünde für Bus und Passagiere
- 6 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in 2-Bett-Innenkabinen an Bord der Finnlines und der St. Peterline
- 5 x Abendessen als Buffet an Bord
- Deluxe-Frühstück an Bord der St. Peterline inklusive Kaviar und Sekt
- Tischgetränke zum Abendessen an Bord der St. Peterline (Kaffee, Tee, Rotwein, Weißwein, Bier, Säfte)
- alle Ausflüge im Gumann-Bus mit örtlichen deutsch-sprachigen Reiseleitern
- 3-stündige Stadtführung Helsinki
- 6-stündige Stadtführung St. Petersburg
- Eintritt und Besichtigung Peter-Paul-Festung
- 3-stündige Stadtführung Tallinn
- 3-stündige Stadtführung Stockholm
- Visafreiheit für den Aufenthalt in St. Petersburg (nach Angabe bestimmter Daten)

Bei Buchung bis zum 06.06.2019
Preis pro Person: EUR 1212,-
EZ-Zuschlag: EUR 300,-

Bei Buchung ab dem 07.06.2019
Preis pro Person: EUR 1249,-
EZ-Zuschlag: EUR 300,-

Aufpreise:
2-Bett-Außenkabine pro Person: € 80,-
1-Bett-Außenkabine pro Person: € 170,-
Fährplanänderungen sind jederzeit und ohne Vorankündigung möglich, daher bleiben Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. Für die Einreise-Registrierung nach Russland benötigen wir die folgenden Daten von Ihnen: Vor- und Zuname wie im Reisepass angegeben, Geburtsdatum, Geburtsort, Pass-Nummer, Gültigkeitsdatum des Passes (mindestens noch 6 Monate nach Ausreise), Nationalität