Angebote 2019 - Passionsspiele Oberammergau

Passionsspiele nur alle 10 Jahre!
sehr gute Hotelkategorie

Passionsspiele Oberammergau

NEU
Viele Extras inklusive

Bald ist es wieder soweit - vom 16. Mai 2020 bis zum 04. Oktober 2020 werden die weltbekannten 42. Passionsspiele 2020 in Oberammergau mit mehr als 100 Vorstellungen stattfinden. Mehr als 450.000 Besucher aus aller Welt werden zu einem der wichtigsten religiösen und kulturellen Ereignisse in Deutschland erwartet! Mit den Passionsspielen, die auf ein Gelübde aus dem Pestjahr 1633 zurückgehen, wird die Tradition der Aufführung dieses einzigartigen und weltberühmten Theaterstücks, das nur alle zehn Jahre gespielt wird, fortgesetzt. Mehr als 2000 Teilnehmer lassen die Lebensgeschichte des Jesus von Nazareth vor den Augen und Ohren der Zuschauer während einer fünfstündigen Aufführung auf der beeindruckenden Oberammergauer Freilichtbühne wieder aufleben. Annähernd die Hälfte der Einwohner Oberammergaus führt mit äußerster Hingabe die letzten fünf Tage der Lebensgeschichte von Jesus Christus auf, dessen Botschaft Milliarden von Menschen Hoffnung und Lebenskraft gibt. Das Stück beginnt mit dem Einzug in Jerusalem bis zu seinem Tod am Kreuz und seiner Auferstehung.

Wir wohnen in einem 4*- oder 5*-Hotel im Groß-Raum Oberammergau und sind in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC untergebracht. Aufgrund des großen Andrangs zu den Passionsspielen erfahren Sie den konkreten Hotelnamen dann erst mit den Reiseunterlagen 14 Tage vor Abfahrt.

1. Tag:
Anreise im modernen Fernreisebus auf direktem Weg in die Passionsspielstadt Oberammergau. Hier haben wir Plätze zum Mittagessen gebucht, damit Sie sich für die Vorstellung der Passionsspiele stärken können. Am Nachmittag beginnt der erste Teil, den Sie auf Plätzen in der Kategorie 2 genießen können. Danach geht es in einen Gasthof in der näheren Umgebung zum Abendessen in der Spielpause. Nach der Vorstellung erfolgt dann der direkte Transfer und der Zimmerbezug im Hotel.

2. Tag:
Nach dem Frühstücksbuffet geht es schon wieder ein Stück zurück in Richtung Heimat. Im Kloster Andechs haben wir für Sie eine Führung bestellt. Je nach Gottesdienstordnung erhalten wir bei einer Kirchenführung oder einem historischen Rundgang Einblick in die Geschichte des Klosters und seiner Wirtschaftsbetriebe. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um in der bekannten Brauerei-Wirtschaft Ihr Mittagessen einzunehmen. Am Nachmittag treten wir dann die Heimreise an.

Termin: 23.05. – 24.05.2020

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 1 x Übernachtung mit Frühstück in einem 4*- oder 5*-Hotel im Raum Oberammergau
- Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
- Mittagessen in Oberammergau vor Beginn der Festspiele
- Eintrittskarte inklusive Vorverkaufsgebühr der Kategorie 2 zu den Passionsspielen am 23.05.2020
- Abendessen als 3-Gang-Menü in der Spielpause
- Programmbuch der Passionsspiele
- Kurabgabe der Gemeinde Oberammergau
- Führung Kloster Andechs

Bei Buchung bis zum 30.04.2019
Preis pro Person: EUR 599,-
EZ-Zuschlag: EUR 89,-

Bei Buchung ab dem 01.05.2019
Preis pro Person: EUR 618,-
EZ-Zuschlag: EUR 89,-

Zuschlag:
Komfortzimmer A: EUR 36,-
Rosengarten Deluxe: EUR 120,-

Hinweis zum Besuch der Passionsspiele:
Der Veranstalter macht während den Passionsspielen Ton-, Bild- und/oder Videoaufnahmen, welche die Besucher einschließen können und welche kommerziell unbeschränkt verwendet werden, ohne dass den Besuchern ein Vergütungsanspruch zusteht. Für den Besucher selbst ist das fotografieren / filmen der Passionsspiele verboten.