Angebote 2019 - Kärnten Erlebnis

Wörthersee
Stadtführung Spittal
Nockalmstraße

Kärnten Erlebnis

Viele Extras inklusive

Klare Seen, in denen sich majestätische Berge spiegeln, gesunde Luft zum tief durchatmen, Ruhe oder Rummel – all das ist Kärnten, ein Land wie geschaffen für den Urlaub. Mit einer Fläche von rund 20 qkm ist der Wörthersee der größte See Kärntens und mit Wassertemperaturen bis zu 28 °C auch einer der wärmsten Seen Österreichs. Ein weiteres Highlight ist der Weißensee, der kürzlich zum Naturpark erklärt wurde und den „Europäischen Preis für Tourismus und Umwelt“ trägt. Nicht zuletzt erleben Sie neben den schönen Städten Spittal und Gmünd auch noch die traumhafte Kulisse der Nockalmen auf unserer Reise!

Unser 3*-Erlebnishotel Mölltal liegt in ruhiger Umgebung, unweit des berühmten Großglockners. Neben Komfort und Gemütlichkeit erwartet Sie außerdem eine hervorragende Küche, die so gut ist, dass sie es bis in die Sendung „Die Kochprofis“ auf RTL2 geschafft hat. Das Hotel hat ein Restaurant, einen kleinen Wellnessbereich mit Finnischer Sauna und Dampfbad, sowie W-Lan in der Gaststube. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, TV und Telefon ausgestattet.

1. Tag:
Anreise im modernen Fernreisebus über die Autobahn vorbei an Salzburg in unser Erlebnishotel Mölltal. Bis zum Abendessen haben Sie Zeit, sich mit den Annehmlichkeiten des Hotels vertraut zu machen.

2. Tag:
Heute erwartet Sie ein Gästeführer zu einem ganztägigen Ausflug. Im Herzen von Kärnten liegt einer der schönsten Plätze Österreichs: der Wörthersee. Das fast mediterrane Klima, die charmanten Orte rund um den See und nicht zuletzt die Reinheit des Trinkwassers haben die Region zur „österreichischen Riviera“ gemacht. Sie sehen heute unter anderem den Ort Maria Wörth, den bekannten Wallfahrtsort am Südufer auf einer Halbinsel. Velden und das „Schloss am Wörthersee“ steht natürlich ebenfalls auf dem Programm und der Reiseleiter zeigt Ihnen weitere Besonderheiten der Umgebung.

3. Tag:
Durch das untere Drautal fahren Sie nach Spittal. Ein Rundgang durch die historische Altstadt lässt an jeder Ecke geschichtsträchtige Spuren entdecken. Bei unserer circa 2-stündigen Stadtführung sehen Sie unter anderem das Schloss Porcia, den prächtigsten Renaissancepalazzo außerhalb Italiens. Im Anschluss fahren wir zum reinsten Badesee der Alpen. Auf 930 m Seehöhe zieht sich der 12 km lange See fjordartig durch die nahezu unberührte Berglandschaft. Rechtzeitig zum Abendessen sind wir zurück im Hotel.

4. Tag:
Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet besuchen wir die Künstlerstadt Gmünd. Das kleine Städtchen hat sich nach einem Rückgang des Tourismus in der Vergangenheit neu erfunden: unzählige Künstler leben hier oder kommen her, um hier zu arbeiten. Ein Atelier besuchen wir nach unserer Stadtführung. Nach Ihrer individuellen Mittagspause fahren wir über die wunderschön angelegte Nockalmstraße. Unterwegs auf der 34 km langen „Traumstraße über die Nockalmen“ gibt es immer wieder Gelegenheit zu einem Fotostopp.

5. Tag:
Heute fahren wir schon wieder nach Hause. Mit vielen Erinnerungen im Gepäck treten wir die Heimreise an.

Termin: 19.06. – 23.06.2019

Leistungen:
- Fahrt im modernen Fernreisebus
- 4 x Übernachtung mit Halbpension (Frühstücksbuffet und 3-Gang-Wahlmenü mit Suppe und Salatbuffet) im 3*-Erlebnishotel Mölltal in Obervellach
- Zimmer laut Ausschreibung
- Nutzung der finnischen Sauna und des Dampfbads
- Ausflug mit Ganztagesreiseleitung um den Wörther See
- 2-stündige Stadtführung in Spittal
- Stadtführung in Gmünd
- Besuch eines Künstler-Ateliers in Gmünd
- Fahrt über die Nockalmstraße

Bei Buchung bis zum 10.04.2019
Preis pro Person: EUR 459,-
EZ-Zuschlag: EUR 44,-

Bei Buchung ab dem 11.04.2019
Preis pro Person: EUR 473,-
EZ-Zuschlag: EUR 44,-